BEI HARNWEGSINFEKTIONEN WIRKSAM DURCHSPÜLEN

UROL FLUX® DURCHSPÜL-THERAPIE: HARNWEGE NATÜRLICH DURCHSPÜLEN

Die UROL FLUX® Durchspül-Therapie dient der Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege, Harnsteinen und Nierengrieß. Außerdem kommt sie zur Vorbeugung von Harnsteinen und Nierengrieß zum Einsatz. Das pflanzliche Arzneimittel muss lediglich in Wasser aufgelöst und getrunken werden – so einfach kann sich die krampflösende, harntreibende und entzündungshemmende Wirkung entfalten.

Packshot UROL FLUX.

Bei welchen Beschwerden findet die UROL FLUX® Durchspül-Therapie Anwendung?

Nierengrieß und Harnsteine lösen unterschiedliche Symptome aus. Kleine Kristallansammlungen gehen oftmals unbemerkt ohne Schmerzen ab. Es kann jedoch auch zu Beschwerden beim Wasserlassen kommen.

Was Sie über Harnsteine wissen sollten

Harnsteine unterscheiden sich in ihrer chemischen Zusammensetzung und Lokalisation im Harntrakt. Je nach Ausprägung werden sie Nieren-, Harnleiter- sowie Blasensteine oder Nierengrieß genannt.

Eine Goldrute: UROL FLUX® zur Unterstützung gegen Harnsteine setzt auf diesen Wirkstoff.

UROL FLUX® Durchspül-Therapie: Die Goldrute zum Trinken

In einer UROL FLUX® Brausetablette sind je 400,5 Milligramm Trockenextrakt aus Goldrutenkraut enthalten. Der Goldrute wird ein wassertreibender Effekt zugesprochen: Sie soll die Niere zur vermehrten Entwässerung anregen, damit die Steine natürlich mit dem Urin ausgespült werden

Bei wiederkehrenden Blasenentzündungen: FEMALAC® Bakterien-Blocker

Zweifach aktiv. Einfach genial. Mit der innovativen Duo-Aktiv-Formel aus D-Mannose und Laktobazillen kann das wohlschmeckende Trinkkonzentrat Blasenentzündungen vorbeugen und die Behandlung unterstützen. Der vorbeugende Effekt von D-Mannose ist klinisch belegt. FEMALAC® Bakterien-Blocker ist antibiotikafrei und rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Erfahren Sie mehr über FEMALAC®

UROL FLUX® Durchspül-Therapie

Das pflanzliche Arzneimittel dient der Behandlung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege, bei Harnsteinen und Nierengrieß sowie zur Vorbeugung von Harnsteinen und Nierengrieß. Die Wirkung der UROL FLUX® Durchspül-Therapie basiert auf Goldrutenkraut. Sie ist nicht verschreibungspflichtig und in Apotheken erhältlich.

 

Jetzt bestellen!

Gebrauchsinformationen herunterladen

  • PRODUKTEIGENSCHAFTEN

    UROL FLUX® Durchspül-Therapie enthält je Brausetablette 400,5 mg Trockenextrakt aus Goldrutenkraut. Der pflanzliche Wirkstoff sorgt dafür, dass die Niere eine vermehrte Entwässerung in Gang setzt, sodass die ableitenden Harnwege optimal durchgespült werden können. Goldrute wirkt außerdem krampflösend und entzündungshemmend.

  • INHALTSSTOFFE

    • Trockenextrakt aus Goldrutenkraut

    • Citronensäure

    • Zitronensäure

    • Mannitol

    • Natriumhydrogencarbonat

    • Lactose

    • Lactose-Monohydrat

    • Natriumcarbonat

    • Macrogol 6000

    • Maltodextrin

    • Natriumcyclamat

    • mittelkettige Triglyceride

    • Simeticon

    • Saccharin-Natrium

    • Macrogolglycerolhydroxystearat

    • Natriumcitrat

    • Magnesiumstearat

    • Cassis Aroma

    • Cranberry Aroma

    • Rote Beete Farbstoff E162

    • Traubenschalen-Extrakt E163 (enthält Glucose Sirup)