Erklärung zum Datenschutz

APOGEPHA Arzneimittel GmbH, Kyffhäuserstraße 27, 01309 Dresden

Inhaltlich verantwortlich: Markus Bauer, Geschäftsführer

Tel: 0351/33 63-3, Fax: 0351/33 63-4 40, E-Mail: info[at]apogepha.de

Die Sicherheit und die Wahrung der Vertraulichkeit Ihre personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden finden Sie Informationen, in welchem Rahmen wir Ihre Daten verarbeiten und getroffene Maßnahmen, die dem Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer dieser Seite dienen.

Alle hier erhobenen Daten werden in unserem Verantwortungsbereich entsprechend den Vorschriften der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen wie das Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG neu) oder das Telemediengesetz (TMG) streng vertraulich behandelt. Die Verarbeitung erfolgt entweder gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf Basis Ihrer Einwilligung, gemäß Art. 6 Abs 1 lit b DSGVO zur Erfüllung oder Anbahnung eines Vertrages mit Ihnen, gemäß Art. 6 1 lit. c DSGVO zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung von uns oder auf der Grundlage gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung berechtigter Interessen von uns.

Die Einhaltung dieser Bestimmungen wird durch die externe Datenschutzbeauftragte der APOGEPHA Arzneimittel GmbH, Frau Kerstin Herschel (PRODATIS CONSULTING AG AG) dsb[at]prodatis.com überwacht.

Bei der Übertragung Ihrer Daten verwenden wir nach dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL) über HTTPS, um diese zu schützen. Zugriffe auf den Web-Server werden nur anonym protokolliert. Erfasst werden nur die Tatsache des Zugriffs und das aufgerufene Dokument. Ein Bezug auf die Person des Nutzers wird von APOGEPHA nicht vorgenommen. Die Protokolldaten werden für 90 Tage gespeichert und dann gelöscht. Daraus folgende Zugriffsstatistiken werden nicht gelöscht.

Wir nutzen Ihre Daten zu administrativen Zwecken wie zur Auswertung der Systemsicherheit und Verbindungsstabilität.

Soweit wir zur Durchführung bzw. Erfüllung von Aufgaben für uns Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG neu) schriftlich geregelt.

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Informationen, die Sie uns über unsere Webseite mitteilen, nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Sie haben ein umfassendes Recht auf Auskunft (Art. 15 ff. DSGVO) zu den Daten, die unser Unternehmen über Sie speichert.

Gespeichert werden folgende Daten:

- Datum, Uhrzeit,anonymisierte IP-Adresse, Verweildauer bei Zugriff auf unsere Website

- Name und URL aufgerufener Dateien

- Ausgangs-URL, Browser und Betriebssystem, von denen auf unsere Seite zugegriffen wird.

Aus dem Kontaktformular werden zum Beispiel zusätzlich diese Daten erfasst:

- Name, Vorname, Anrede

- Inhalt der Nachricht „Ihr Anliegen“

- Emailadresse

Wir erheben, verarbeiten, nutzen und speichern diese Daten auf unbegrenzte Zeit nur innerhalb der APOGEPHA Arzneimittel GmbH aus Pharmakovigilanz-Gründen, um Fragen der Arzneimittelsicherheit schnellstmöglich klären und nachvollziehen zu können.

Wir treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff geschützt.

Ihre Daten werden nicht ins EU-Ausland übertragen.

Nach Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Übertragbarkeit von Daten sowie das Widerspruchsrecht und das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Bitte teilen Sie uns dies mit.

 

Datenschutzhinweise gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung

Neben diesen websitespezifischen Datenschutzhinweisen gelten auch die Datenschutzhinweise/Informationspflichten gem. Art. 13/14 EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten, die von der APOGEPHA Arzneimittel GmbH verantwortet werden. Die Webseiten können Verknüpfungen (Links) zu Webseiten anderer Unternehmen und Organisationen enthalten. Auf deren Webseiten erstreckt sich diese Erklärung nicht.

Zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte zur Verfügung.

Cookies

Beim Aufruf unserer Website werden Sie über die Verwendung von Cookies informiert und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen:

DocCheck

Wir nutzen auf unseren Websites als Zugang zum geschützten Fachkreisebereich DocCheck. Für diesen Log In gelten folgende Datenschutzhinweise:

Cookie-Informationen

DocCheck verwendet sog. „Cookies“ – das sind Textdateien, die im Browser des Nutzers gespeichert werden, um die Nutzung der Dienste zu erleichtern. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen werden lediglich an Server von DocCheck übertragen und weder mit dem Webseitenbetreiber, noch sonstigen Dritten geteilt. Eine Datenübertragung in Länder außerhalb der EU findet nicht statt.

Cookie 1 Cookie 2
Doccheck_user_id Doccheck_scu_data
Ermöglicht einen Single-Sign-On für Dient der Bereitstellung passender Inhalte
alle DocCheck-Logins. anhand pseudonymisierter Kenndaten (z.B. Beruf, Land, Sprache).
Lebensdauer = 1 Session Lebensdauer = 1 Jahr

Protokolldaten

Im Rahmen der Nutzung des DocCheck Passwortschutzes erhebt DocCheck, ausgehend von der Website des Informationsanbieters, welcher den Login per „embed“ bzw. iFrame in die Website einbindet, die sog. Protokolldaten (IP-Adresse, Zugriffsdatum, Zugriffszeit, Referrer-URL, Informationen über genutzte Hard- und Software wie z.B. Browsermerkmale, Geräteinformationen wie z.B. die Auflösung) des Nutzers.

Diese Daten werden nicht genutzt, um Rückschlüsse auf die Person zu ziehen, sondern dienen dazu, die richtige Darstellung der Seiten- oder iFrame-Inhalte und/oder die Sicherheit der DocCheck-Dienste zu gewährleisten.

Eingebettete Vimeo-Videos

Auf unserer Website betten wir Vimeo-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins zum Anzeigen dieser Videos ist:

Vimeo, LLC
555 West 18th Street
New York
New York 10011
USA

Wenn Sie eine Webseite mit Vimeo -Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo in den USA hergestellt. Dabei wird Vimeo mitgeteilt, welche Webseite Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Vimeo -Account eingeloggt sind, kann Vimeo Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vorher aus Ihrem Vimeo -Account ausloggen.

Wird ein Vimeo-Video gestartet, so lädt Vimeo ggf. über einen iFrame das Tracking-Tool Google Analytics. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungswerkzeuge einsetzen, welche Ihnen Google für Internet-Browser anbietet. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Vimeo finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: http://vimeo.com/privacy.

Google Analytics

Unsere Webseite setzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC. (nachfolgend: „Google”), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics setzt „Cookies“ ein, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert, dieser garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers unserer Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, in-dem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (https://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Google Analytics Remarketing

Diese Website nutzt die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen deaktiviert werden.

www.dsgvo-masterplan.eu/de/datenschutzerklaerung/

Unsere Websites nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden.

Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

Die Zusammenfassung der erfassten Daten in Ihrem Google-Konto erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie bei Google abgeben oder widerrufen können (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Bei Datenerfassungsvorgängen, die nicht in Ihrem Google-Konto zusammengeführt werden (z. B. weil Sie kein Google-Konto haben oder der Zusammenführung widersprochen haben) beruht die Erfassung der Daten auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass der Websitebetreiber ein Interesse an der anonymisierten Analyse der Websitebesucher zu Werbezwecken hat.

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Google Tag Manager

Diese Website benutzt den Google Tag Manager. Der Google Tag Manager ist eine Software, die es ermöglicht, vermarktete Website-Tags über eine Oberfläche zu verwalten. Durch den Einsatz des Google Tag Managers erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren. Das Tag Manager Tool selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erhebt keine personenbezogenen Daten. Das Tool bewirkt, dass andere Tags aktiviert werden, die ihrerseits unter Umständen Daten erheben können. Der Google Tag Manager greift nicht auf diese Informationen zu. Wenn die Erhebung auf Domain- oder Cookie-Ebene deaktiviert wurde, bleibt diese Einstellung für alle von Google Tag Manager implementierten Tracking-Tags erhalten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten unter Verwendung des Google Tag Managers ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Die Übermittlung von personenbezogenen Daten in die USA erfolgt in Einklang mit dem EU-U.S. Privacy Shield gem. Art. 45 Abs. 1 DSGVO, dem Google beigetreten ist.

Nutzungsrichtlinien: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html

Google Maps

Auf einigen unserer Seiten befindet sich ein Plugin, welches Kartenausschnitte von Google Maps zeigt. Google Maps wird von Google betrieben. Dazu wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google aufgebaut – so, als wenn Sie die Website der Google-Suchmaschine besuchen. Für die Datenverarbeitung durch Google ist diese selbst verantwortlich. Ein Tracking durch Google auf unserer Website findet nicht statt.

Weitere Informationen zur Nutzung von Google Maps finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Google Maps. Informationen zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte 
https://www.google.de/intl/de/policies/.